Stahl & Eisenindustrie

Stahl & Eisenindustrie

In der Stahl- und Eisenindustrie ist die kostengünstige, qualitativ hochwertige Produktion umso wichtiger, als der Energieverbrauch und das Aussortieren eines fehlerhaften Produkts die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens schwer beeinträchtigen können. In den Stahl- und Eisenhütten wird folglich nach einer Optimierung des Energieverbrauchs und der präzisen Steuerung der Parameter gestrebt, die einen Einfluss auf die Produktqualität haben.

 

Seine Kompetenzen zur Durchführung von Studien im Bereich der Datenfusion und der Kalmanfilterung machen RMS zum bevorzugten Partner von Industrieunternehmen, die vorhaben, ihre Fertigungsabläufe durch einen Prozess der kontinuierlichen Verbesserung zu optimieren.

 

Mit Hilfe der überwachten oder nicht überwachten Einlernfunktionen des Klassifikationsmoduls von SignalLAB bietet RMS Industriebetrieben eine Lösung für die Erkennung und Charakterisierung unterschiedlicher Typen von Einschlüssen in ihren Produkten, die auf indirekten Messungen beruht.