UNSERE LEISTUNGEN
AREVA TA

ErrorCAD

In order to optimize the control-command system of its nuclear boiler, AREVA TA must estimate confidence intervals for primary parameters (core temperature, steam generator level, neutron flux, etc.).

ErrorCAD

ErrorCAD

 In komplexen Messketten (Kontrolle-Steuerung) garantieren die Industrieunternehmen einen Genauigkeitsgrad (Messunsicherheit) bezüglich der gemessenen physikalischen Größen. Wenn in die Entstehung der Messung mehrere stochastische Fehlerquellen einfließen, sind die Unsicherheiten schwer zu bestimmen und es wird in der Regel ein erhöhender Wert angewendet.

 

 Auf dem Gebiet der Funktionssicherheit werden die Zuverlässigkeits-/Sicherheitsquoten anhand eines Fehlerbaums und der Pannenwahrscheinlichkeiten der einzelnen Komponenten berechnet. Eine Funktionssicherheits-Software ermittelt die Ausfallswahrscheinlichkeit, ermöglicht aber nicht die Berechnung seiner Dispersion.

ErrorCAD ist ein Werkzeug für die Anwendung von Fehlergesetzen auf eine Messkette oder einen Fehlerbaum. ErrorCAD ist die beste Alternative zur Monte Carlo-Simulation, wenn mehrere Risikoquellen vorliegen oder der Nutzer sich besonders für den asymptotischen Teil der Fehlergesetze interessiert. ErrorCAD beruht auf der grafischen Modellierung der Messkette und ermöglicht die Ermittlung der dimensionierenden Komponenten im globalen Fehler.